DOWNLOAD
WordToPDF
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten WordToPDF Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 98/Me/2000/XP/Vista/Win 7
Dateigröße:
2,7 MB
Aktualisiert:
28.12.2012

WordToPDF Testbericht

Holger Küppers von Holger Küppers
Mit dem kostenlosen WordToPDF konvertieren Sie Word-Dokumente in PDF-Files und in andere Formate.

Funktionen

Das Umwandeln von Word-Dokumenten ins PDF-Format ist eigentlich kein Hexenwerk - und dennoch gibt es Tools, die in der Anwendung ein wenig komplizierter sind als andere. Manche von ihnen sind nämlich nur über das in Word geöffnete Dokument selbst zu benutzen. Sie erzeugen einen virtuellen Drucker, den man erst über die "Drucken"-Funktion in Gang setzen kann. Vorher muss man jedoch noch den entsprechenden PDF-Drucker einstellen, damit das Dokument nicht ausgedruckt wird, anstatt konvertiert zu werden.

Die Freeware WordToPDF funktioniert ganz ähnlich - einerseits. Denn andererseits, und das ist ihr klarer Vorteil, verfügt das Tool über Oberfläche, die wie ein Explorer aufgebaut ist. So reicht es, wenn Sie auf der linken Seite den Ordner wählen, in dem sich das Word-Dokument befinden, das Sie umwandeln wollen. In der rechten Spalte markieren Sie das gewünschte Schriftstück mit einem einfachen Mausklick und drücken anschließend den Button "PDF erzeigen" rechts unten. Stellen Sie vorher noch den gewünschten Speicherort ein - und fertig. Außer der Konvertierung ins PDF-Format beherrscht WordToPDF die Umwandlung der Dokumente wahlweise auch in JPG-, BMP-, PCX- und TIF-Dateien. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die nach PDF konvertierten Dokumente mit einem Passwort zu verschlüsseln.

Die kostenlose Version von WordToPDF können Sie zeitlich uneingeschränkt nutzen. Im Vergleich zur Pro-Version des Tools, die Sie beim Hersteller herunterladen können und später lizensieren lassen müssen, können Sie in de Gratis-Variante einige Funktionen jedoch nicht nutzen, etwa die Möglichkeit, auch Dateien vom XLS-, PPS- und PPT-  ins PDF-Format zu konvertieren. Auch der direkte Versand der umgewandelten Datei per Mail ist nur in der Pro-Version möglich. Damit Sie das Tool nach der Installation nutzen können, müssen Sie Ghostscript oder GSview auf Ihrem Rechner installiert haben.

Ein gute Alternative zu WordToPDF ist beispielsweise die Freeware doPDF.
Fazit: Zwar fehlen der kostenlosen Variante von WordToPDF ein paar Features. Doch tut das dem insgesamt sehr überzeugenden Tool eigentlich überhaupt keinen Abbruch.

Pro

  • einfache und übersichtliche Bedienung
  • verbraucht kaum Ressourcen
  • arbeitet schnell und zuverlässig
  • Word-Dokumente müssen nicht geöffnet werden
  • PDFs können verschlüsselt werden

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]